News

News

Bewahren Sie den Durchblick

© DNS
22.02.2024

Georg Blecha wird MRICS

Presseinformation
News
Wien
Niederösterreich
Burgenland

Georg Blecha MA, Liegenschaftsbewerter bei der Raiffeisen Immobilien in NÖ/Wien/Burgenland, wurde von der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) als Member aufgenommen und darf sich ab sofort Professional Member of RICS (MRICS) nennen. Der Titel ist eine international anerkannte Auszeichnung für Immobilienprofis und steht für höchste Professionalität, geprüftes Fachwissen und die...

Georg Blecha wird MRICS
31.01.2024

2024 biete Chancen für Immobilienkäufer:innen

Presseinformation
News
Österreich

2024 wird ein gutes Jahr für Immobilienkäufer:innen. Sinkende Kaufpreise und ein großes Angebot bei gebrauchten Immobilien sowie steigende Einkommen machen den Markt für potentielle Kaufer:innen wieder attraktiver. Diese Einschätzung lässt sich auch an konkreten Zahlen festmachen. Raiffeisen Immobilien, der größte heimische Makler-Verbund, konnte ihren Kund:innen im Dezember 2023 rund 3.100...

2024 biete Chancen für Immobilienkäufer:innen
17.01.2024

Raiffeisen Immobilien verhilft innovativen Technologien zum Durchbruch

Presseinformation
News
Salzburg

KI basierte App REALITIQ revolutioniert den Alltag von ImmobilienmaklernREALITIQ ist weltweit die erste Immobilien-App, die Grundrisse mittels fotorealistischer 3-D Scans über eine spezielle KI direkt auf das Smartphone der Makler bringt und eine maßstabgetreue Echtdarstellung der Immobilie ermöglicht. Die vom Salzburger Start Up MFP Digital GmbH entwickelte App nutzt modernste KI-Technologie,...

Raiffeisen Immobilien verhilft innovativen Technologien zum Durchbruch
15.01.2024

Jahresrückblick 2023 - Raiffeisen Immobilien Salzburg

Presseinformation
Salzburg
News

Ihr verlässlicher Partner rund um Immobilienfragen in bewegten Zeiten.Mit 17 Standorten im Bundesland Salzburg sind wir DER Immobilienexperte in der Salzburger Region. Wir bieten persönlichen Service und fachliches Know-how rund um das Thema Immobilien. Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen wir Ihre Wohnträume wahr und konnten im vergangenen Jahr unsere...

Jahresrückblick 2023 - Raiffeisen Immobilien Salzburg
27.12.2023

Wiener Wohnimmobilien: Kaufpreise sinken um bis zu 15%

Presseinformation
Wien
News

•        Kaufpreisrückgänge bei Wiener Wohnimmobilien 2023 und 2024 um in Summe bis zu 15 %, in Restösterreich um rund 8 % •        KIM-Verordnung führt zu steigender Nachfrage nach Mietwohnungen sowie zu höheren Mietpreisen in der...

Wiener Wohnimmobilien: Kaufpreise sinken um bis zu 15%
13.12.2023

Raiffeisen Immobilien und Bausparkasse eröffnen neuen Standort in Bregenz

Presseinformation
Vorarlberg
News

Vorarlbergs Immobilienmarkt ist im Umbruch. Raiffeisen Immobilien und die Raiffeisen Bausparkasse stellen sich deshalb neu auf und investiert in den Standort Bregenz. Vor wenigen Tagen eröffnete Raiffeisen das neue Büro im Haus am Hafen in der Landeshauptstadt. Auch das Wohncenter der Raiffeisen Landesbank Vorarlberg zieht im neuen Standort ein. Bei der Eröffnung mit dabei waren neben den...

Raiffeisen Immobilien und Bausparkasse eröffnen neuen Standort in Bregenz
12.12.2023

Wohnen im Alter: Treue zum eigenen Bundesland

Presseinformation
News
Österreich

Die Österreicher:innen haben eine klare Präferenz, wie sie im Alter wohnen möchten: in der eigenen Immobilie. Drei Viertel der über 40-jährigen möchten im Alter im eigenen Zuhause bleiben, immerhin 14% können sich eine betreute Wohneinheit vorstellen. Bei Kindern/Enkeln oder im Seniorenwohnheim zu residieren, ist wenig beliebt (3% bzw. 1%). Das zeigt eine aktuelle Raiffeisen Immobilien...

Wohnen im Alter: Treue zum eigenen Bundesland
04.12.2023

Immomarkt: Leistbares Burgenland

Presseinformation
Burgenland
News

Raiffeisen Immobilien, Raiffeisen Research und die Raiffeisenlandesbank Burgenland haben den Immobilienmarkt im Burgenland analysiert. Er weist ein starkes Nord-Süd-Preisgefälle auf. Verglichen mit dem Rest Österreichs sind Immobilien aller Kategorien im Burgenland preiswert und die Leistbarkeit folglich weniger angespannt als in den übrigen Bundesländern. Infolge der Finanzierungsklemme...

Immomarkt: Leistbares Burgenland
21.11.2023

Raiffeisen Immo-Sprechstunden wegen großer Nachfrage auf ganz Salzburg ausgeweitet

Presseinformation

Das Interesse zum Thema Immobilien ist aktuell sehr hoch. Die Materie ist facettenreich und komplex – um kompetente und rasche Antworten zu erhalten, hat Raiffeisen Immobilien Salzburg als Serviceleistung im Juli 2023 die Immo-Sprechstunden ins Leben gerufen. Aufgrund des großen Interesses wurde dieses Erfolgsformat jetzt nochmals vom 13. bis 17. November in den teilnehmenden Banken im...

Raiffeisen Immo-Sprechstunden wegen großer Nachfrage auf ganz Salzburg ausgeweitet
15.11.2023

Kundenveranstaltung: Spannende Zeiten am Immobilienmarkt

Presseinformation
Salzburg
News

Spannende Zeiten am Immobilienmarkt: Großes Interesse an Veranstaltung der Raiffeisenbank Lungau und Raiffeisen Immobilien Salzburg zur aktuellen Lage am Immo-Markt im Schloß KuenburgTamsweg, 10.11.2023 – Unter dem Titel „Spannende Zeiten am Immobilienmarkt“ luden Raiffeisen Immobilien Salzburg und die Raiffeisenbank Lungau am 08.11. zu einer informativen Veranstaltung in das Schloß Kuenburg...

Kundenveranstaltung: Spannende Zeiten am Immobilienmarkt
08.11.2023

Projekt Margarete: Urban Wohnen im Fünften

Presseinformation
Wien
News

Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland vermittelt ein neues, attraktives Wohnbauprojekt im 5. Wiener Gemeindebezirk. „Margarete“ umfasst acht Dachgeschoßwohnungen die auf einem historischen Gründerzeitgebäude errichtet werden.In der Amtshausgasse im fünften Wiener Gemeindebezirk Margareten entsteht ein innovatives Wohnbauprojekt: Das Dachgeschoß eines ca. 1893 errichteten Gründerzeithauses...

Projekt Margarete: Urban Wohnen im Fünften
30.10.2023

Die preiswertesten Landeshauptstädte: Klagenfurt und St. Pölten bieten erschwingliche Wohnungen

Presseinformation
Österreich
News

Raiffeisen Immobilien hat die Preise für neue und gebrauchte Eigentumswohnungen in den österreichischen Landeshauptstädten analysiert. In Klagenfurt und St. Pölten wohnt es sich demnach vergleichsweise am günstigsten.Raiffeisen Immobilien, der größte Maklerverbund Österreichs, hat in seiner Analyse die Quadratmeterpreise der Jahre 2022 und 2023 in den Landeshauptstädten sowohl für neue als...

Die preiswertesten Landeshauptstädte: Klagenfurt und St. Pölten bieten erschwingliche Wohnungen
13.09.2023

Wohnimmobilienreport Niederösterreich 2023

Presseinformation
Niederösterreich

Wohnimmobilien in NÖ: weder preislicher Hotspot noch SchlusslichtHeimischer Wohnimmobilienmarkt zeigt sich stabil: Preisrückgang von lediglich 0,2 % in Q2 2023. Ausblick: moderate Preisrückgänge weiterhin für 2023 und auch für 2024 erwartetZweiteilung des Marktes: neues Wohneigentum wird teurer, gebrauchtes deutlich günstigerNÖ Immobilienmarkt: Preisanstieg um 11,3 % in 2022 Leistbarkeit als...

Wohnimmobilienreport Niederösterreich 2023
08.08.2023

Raiffeisen Immobilien Studie: Finden der richtigen Immobilie und leistbarer Wohnraum sind größte Herausforderung

Presseinformation
Österreich

Für die Österreicher:innen gilt die Schaffung von leistbarem Wohnraum und das Finden der richtigen Immobilie als größte Herausforderung im Bereich Bauen und Wohnen. Das zeigt die aktuelle Raiffeisen Immobilien Wohntrend-Umfrage, durchgeführt von Gallup1) im Auftrag von Raiffeisen Immobilien, der größten heimischen Verbundmakler-Organisation.Das Thema Leistbarkeit steht sowohl bei den...

Raiffeisen Immobilien Studie: Finden der richtigen Immobilie und leistbarer Wohnraum sind größte Herausforderung
28.06.2023

Karriere bei Raiffeisen Immobilien

Presseinformation
Österreich
News

Das Immobiliengeschäft wird beratungsintensiver. Das eröffnet vielfältige Karrierechancen. Die Raiffeisen Immobilien Akademie für Mitarbeitende sichert Qualität und Freude an der Ausbildung.Das Marktumfeld für Immobilienmakler-Unternehmen wird anspruchsvoller. Steigende Zinsen, Inflation und stagnierende Immobilienpreise machen das Geschäft noch beratungsintensiver als es bisher schon war....

Karriere bei Raiffeisen Immobilien
08.05.2023

Haus und Grundstück auf einen Streich - Raiffeisen Immobilien kooperiert mit Raiffeisen Ware bei Town & Country Haus

Presseinformation
Niederösterreich
News

Korneuburg/Wien, 08.05.2023. Raiffeisen Ware Austria (RWA) und Raiffeisen Immobilien (RI) bündeln ihre Kräfte beim Vertrieb von Town & Country-Haus in Österreich und schaffen so ein attraktives Angebot für zukünftige Hauseigentümer. Interessenten für ein Town & Country-Systemhaus, die noch keinen Baugrund haben, können ab sofort direkt auf das Angebot von Österreichs größtem...

Haus und Grundstück auf einen Streich - Raiffeisen Immobilien kooperiert mit Raiffeisen Ware bei Town & Country Haus
05.05.2023

RAIFFEISEN IMMOBILIEN WIEDER GRÖSSTER VERBUNDMAKLER ÖSTERREICHS

Presseinformation
Österreich
News

Zum achten Mal in Folge ist Raiffeisen Immobilien Österreich aus dem alljährlichen Maklerranking des Branchen-Fachmediums Immobilien Magazin als größter Verbundmakler hervorgegangen. Für bessere Vergleichbarkeit wird dort zwischen den Kategorien Einzel-, Verbund- und Franchiseunternehmen unterschieden. Mit einem Honorarumsatz von € 38 Mio in 2022 führt die Makler-Organisation der...

RAIFFEISEN IMMOBILIEN WIEDER GRÖSSTER VERBUNDMAKLER ÖSTERREICHS
17.02.2023

Wohnimmobilien NÖ: Stagnation der Preise erwartet

Presseinformation
Niederösterreich

Die Preise für Wohnimmobilien sind in Niederösterreich im Vorjahr um durchschnittlich 6% gestiegen, während die Anzahl der veräußerten Objekte rückläufig war. Das zeigt eine aktuelle Markt-Analyse von Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland (RIV), dem Immobilienmakler-Unternehmen der Raiffeisenbanken Gruppe in Ostösterreich. Für 2023 rechnen die Experten von Raiffeisen mit einer Stagnation...

Wohnimmobilien NÖ: Stagnation der Preise erwartet
03.02.2023

Melanie Reichel wird stellvertretende Leiterin der Liegenschaftsbewertung bei Raiffeisen Immobilien NÖ/W/BGLD

Presseinformation
Niederösterreich
Wien
Burgenland

Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland (RIV), das Immobilienmakler-Unternehmen der Raiffeisenbanken Gruppe in Ostösterreich, erweitert sein Managementteam. Mit 01. Februar 2023 wird Melanie Reichel MSc stellvertretende Leiterin der Abteilung Liegenschaftsbewertung und Investment. Reichel, die im Dezember 2022 den Universitätslehrgang Immobilienmanagement & Bewertung an der TU Wien als...

Melanie Reichel wird stellvertretende Leiterin der Liegenschaftsbewertung bei Raiffeisen Immobilien NÖ/W/BGLD
30.01.2023

Rückblick und Ausblick bei Raiffeisen Immobilien

Presseinformation

Umsatz stabil auf hohem Niveau  Die Raiffeisen Immobilien Gruppe ist mit rund 300 Mitarbeiter:innen, davon 174 Makler:innen, flächendeckend an rund 100 Standorten in ganz Österreich präsent. Über 6.850 Transaktionen und ein Transaktionsvolumen von mehr als 809 Mio. EUR erbrachten 2022 einen Honorarumsatz von knapp über 38 Mio. EUR, der trotz schwieriger Rahmenbedingungen leicht gesteigert...

Rückblick und Ausblick bei Raiffeisen Immobilien
12.12.2022

Immobilientrend: Dreiviertel wollen dauerhaftes Homeoffice

Presseinformation

Raiffeisen Immobilien Studie: 76 % wollen weiterhin im Homeoffice arbeiten – zusätzliches Arbeitszimmer und funktionaler Grundriss fordert BauträgerAuch wenn die Corona Pandemie für viele Menschen an Schrecken verloren hat, eines ist mit Sicherheit von ihr geblieben: Homeoffice. Zumindest zeitweise von zu Hause zu arbeiten gehört für viele Beschäftigte mittlerweile zum Alltag. Raiffeisen...

Immobilientrend: Dreiviertel wollen dauerhaftes Homeoffice
10.08.2022

Wohnen in Österreich im internationalen Vergleich noch leistbar

Pressekonferenz
Österreich
Presseinformation

73% der Österreicher:innen sind der Meinung dass sich Wohnen in den letzten Jahren stärker verteuert hat als andere Lebensbereiche. Ihre persönliche Leistbarkeitssituation schätzen die Meisten aber als durchaus gut ein. Objektiv betrachtet liegt die Leistbarkeit von Wohnraum hierzulande im internationalen Vergleich im Mittelfeld. Im Schnitt wendeten die Österreicher:innen 2021 rund 18% des...

Wohnen in Österreich im internationalen Vergleich noch leistbar
28.07.2022

Immobilienmarkt Salzburg

Salzburg
Pressekonferenz
Presseinformation

Große Unterschiede auf kleinem Raum · Wohnimmobilien: Inflation dämpft Preisanstiege; durchschnittlich 4.630 Euro pro m2 Wohnfläche (+10,8 % ggü. dem Vorjahr) · Gewerbeimmobilien: vermehrter Leerstand durch neue Raumkonzepte Salzburg, 28.7.2022 - Die Pandemie stellte für den Immobilienmarkt keine Preisbremse, sondern vielmehr einen Preisbeschleuniger dar. Eine Analyse und ein Ausblick auf...

Immobilienmarkt Salzburg
25.05.2022

Wohnen im Waldviertel

Niederösterreich
Pressekonferenz
Presseinformation

Corona verstärkt Nachfrage nach Wohnen im WaldviertelCorona hat der Nachfrage nach Wohnen auf dem Land einen kräftigen Schub verliehen. Davon profitiert der Immobilienmarkt im Waldviertel überproportional. Gleichzeitig wird das Angebot an Objekten dadurch knapper. Raiffeisen Immobilien und die Initiative „Wohnen im Waldviertel“ bieten Menschen, die sich für das Leben im Waldviertel...

Wohnen im Waldviertel

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Informationen in der Regel in Form von Cookies gespeichert werden. Neben den technischen, zur Erbringung unserer Dienstleistung unbedingt erforderlichen Cookies, werden bei Ihrer Einwilligung zusätzlich Cookies für folgende Zwecke verwendet.

Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Informationen