RAIFFEISEN IMMOBILIEN SALZBURG UND HEIMAT ÖSTERREICH – PROJEKTSTART FÜR VORZEIGEPROJEKT SONNENHANG FLACHAU

30.06.2021

RAIFFEISEN IMMOBILIEN SALZBURG UND HEIMAT ÖSTERREICH – PROJEKTSTART FÜR VORZEIGEPROJEKT SONNENHANG FLACHAU

RAIFFEISEN IMMOBILIEN SALZBURG UND HEIMAT ÖSTERREICH – PROJEKTSTART FÜR VORZEIGEPROJEKT SONNENHANG FLACHAU

Vorzeigeprojekt Sonnenhang in Flachau:
19 Neubauwohnungen bieten leistbare Lebensqualität für Singles und Familien

Flachau, 30.04.2021

Gestern erfolgte der Projektstart zum Bauvorhaben Sonnenhang – ein gemeinsames Wohnbauprojekt von Raiffeisen Immobilien Salzburg und Heimat Österreich. In westseitiger Ruhelage, mit Blick über den Ski-Weltcuport Flachau Richtung Hermann-Maier-Piste, entsteht ab sofort ein kleinstrukturiertes Projekt, das sich perfekt in die Landschaft einfügt und generationsübergreifendes, barrierefreies Wohnen wahr werden lässt.

Am Sonnenhang in Flachau werden bis zur Fertigstellung im Herbst 2022 19 Wohnungen, aufgeteilt auf zwei Baukörper, entstehen, die 8 Gartenwohnungen, 9 Wohnungen im Obergeschoss mit Balkon sowie zwei Penthouse-Wohnungen mit Dachterrasse umfassen.

„Das Areal um die zwei neuen Gebäude wird als grüne Wohlfühloase inkl. Treffpunkt für Jung und Alt angelegt sein und so einen Beitrag zum ansprechenden, generationsübergreifenden Wohn-Wohlfühlen leisten“, zeigt sich Ing. Stephan Gröger, Geschäftsführer der Heimat Österreich, vom Projektkonzept Sonnenhang begeistert.

„Wir haben beim Wohnbau-Projekt Sonnenhang besonderen Wert darauf gelegt, die regionalen Partner in Flachau ins Boot zu holen und gemeinsam Wohnraum für Jung und Alt zu schaffen, der sich elegant in die wunderschöne Landschaft einpasst – und das bei einer perfekten Infrastruktur und optimalen Nähe zur Stadt Salzburg“, ergänzt Prok. Peter Mayr, Geschäftsführer Raiffeisen Immobilien Salzburg. 

Fotoindex:
von links nach rechts: Dir. Ing. Stephan Gröger, Geschäftsführer Heimat Österreich; Prok. Peter Mayr - Raiffeisen Immobilien Salzburg eGen; Manuel Höllbacher, Raiffeisen Immobilien Salzburg - Standort Ennstal; Bürgermeister Thomas Oberreiter, Gemeinde Flachau; Christian Rohrmoser, B.A. MSc, Geschäftsleiter RB Altenmarkt-Flachau-Eben eGen


Downloads